Kommunalwahl 2014

Gemeinderatswahl

Gemeinderatswahl

Im Rahmen der Kommunalwahlen sind in Hechingen die Sitze des Gemeinderates neu zu besetzen. die Vergabe der Sitze erfolgt in so genannter unechter Teilortswahl. Es soll damit sichergestellt werden, dass die Teilorte der Gesamtstadt im Gemeinderat der Stadt Hechingen angemessen vertreten sind.

Sie haben 26 Stimmen!

26 Gemeinderäte sind zu wählen

für den Wohnbezirk Hechingen 16
für Bechtoldsweiler 1
für Beuren 1
für Boll 2
für Schlatt 1
für Sickingen 1
für Stein 1
für Stetten 2
für Weilheim 1

Wählen Sie die Kandidaten der SPD

durch Zuteilung/Anhäufen von 1, 2 oder 3 Stimmen auf einen Bewerber / Bewerberin durch eindeutigen Eintrag im Kasten hinter dem Namen. Zulässig sind 26 Stimmen.
Wichtig!

Ab dem Alter von 16 Jahren dürfen Sie wählen!
Kein Bewerber/Bewerberin darf mehr als 3 Stimmen erhalten. Ihr Stimmzettel ist ungültig wenn Sie in einem Wohnbezirk mehr Bewerbern/Bewerberinnen eine Stimme geben, als zu wählen sind oder, wenn Sie mehr als 26 Stimmen vergeben.

Die Gesamtstadt (Hechingen) ist demnach gegliedert in:

Hechingen-Kernstadt............16 Mandate

Hechingen-Bechtoldsweiler ......1 Mandat

Hechingen-Beuren................1 Mandat

Hechingen-Boll..................2 Mandate

Hechingen-Schlatt...............1 Mandat

Hechingen-Sickingen.............1 Mandat

Hechingen-Stein.................1 Mandat

Hechingen-Stetten...............2 Mandate

Hechingen-Weilheim..............1 Mandat ___________________________________________________________

Keine weiteren Informationen, zurück zur Startseite

Zu den SPD Gemeinderatsbewerbungen für Hechingen

Zurück zum Verzweig

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 769989 -